Am vergangenen Wochenende fand erneut ein Update auf Negometrix3 statt. Dieses Mal geht es vor allem um kleine Verbesserungen und Lösungen. Im Folgenden sind die Items nach Benutzertyp sortiert.


Für alle Nutzer:

  • Registrierung: Das Registrierungsformular von Negometrix3 wurde erneuert.
  • Nachrichten: Nachrichten können nun auch wieder mit Losen verbunden werden.


Für Anbieter:

  • Veröffentlichte Ausschreibungen: Probleme mit den Landesfiltern wurden behoben.


Für Einkäufer:

  • Nachrichten: In der Vorschau der Einladungen wurden die Probleme behoben, bei denen in mehreren Sprachen die Betreffzeile angezeigt wurde.
  • Dokumente: Probleme behoben, bei denen ein Einkäufer keine Dokumente entfernen konnte, die von einem Kollegen hochgeladen wurden.
  • Exports: Der Export aller Kollegen beinhaltet nun auch die Rechte pro Kollege.
  • Exports: Es gibt zwei neue Felder im Berichtmanager (Vertrags-ID und Vertragsstatus).
  • Bewerten: Es ist nun möglich, die Motivation von Bewertern verpflichtend zu machen (pro Frage).
  • Planung: Probleme behoben, bei denen doppelte Daten in geplanten Ausschreibungen erschienen.
  • Planung: Phasen aus einem Verfahren werden im Bearbeitungsmodus nun korrekt wiedergegeben als Phase.
  • Planung: Probleme behoben, bei denen in der Planung die Reihenfolge der Phasen nicht korrekt wiedergegeben wurden.
  • Ausschreibung stornieren: Wenn eine Ausschreibung storniert wird, erscheint nun direkt die Dossier-Übersicht.
  • Vergleichen & Auswählen: Neue Icons für die Ver- und Entriegelung in der Verifizierungsphase.
  • Freigabe & Veröffentlichung: Probleme mit der Freigabe bei mehreren Personen behoben.