Parteien zur folgenden Phase zulassen

Bei einer Ausschreibung mit Losen müssen Parteien erst in Vergleichen & Auswählen zugelassen werden zur folgenden Phase in der Hauptausschreibung.

Danach können sie auch in den Losen in die Folgephase zugelassen werden.


Anbieter in die Angebotsphase zulassen in einer Losausschreibung ohne Inhalt während der Vorauswahlphase

Sie können eine eingeschränkte Ausschreibung mit Losen, in der im Teilnahmewettbewerb keine Fragen in den Losen gestellt werden. Dann ist es ratsam, die Option 'Hauptausschreibung nur in der Vorauswahlphase aufführen' anzuwenden. Anbieter können während des Teilnahmewettbewerbs dann die Hauptausschreibung einzeln einreichen (Lose können und müssen nicht angewählt werden). Das Zulassen der Anbieter in Vergleichen & Auswählen in die Vorauswahl-Verifizierungsphase und Angebotsphase ist dann nur in der Hauptausschreibung möglich.



Vor dem Zulassen von Anbietern in eine Los-Ausschreibung ohne Inhalt in den Losen in der Vorauswahlphase:


Prüfen Sie, ob die Option 'Hauptausschreibung nur in der Vorauswahlphase aufführen' aktiv ist.



Eventuell die Teilnehmerliste pro Los anpassen. Anbieter, die nicht in Angebotsphase in einem Los weiterkommen, müssen aus dem entsprechenden Los entfernt werden. Zulassen von Anbietern, die in der Hauptausschreibung zugelassen werden (alle Anbieter für alle Lose).