Als Lead Buyer können Sie Angebote zulassen zu einer folgenden Phase in der Ausschreibung. Dies muss an verschiedenen Stellen in der Ausschreibung passieren, beginnend bei der ersten Bewertungsphase und schlussendlich in der Verifizierungs-/Vertragsphase.

Es ist dabei wichtig, dabei zu berücksichtigen, dass das Zulassen in Vergleichen & Auswählen die Sichtbarkeit des Inhalts gewährleistet, wie z.B.:

  • das Zulassen der Angebote in die Bewertung sorgt dafür, dass Ihre bewertenden Kollegen in dieser Ausschreibung die Angebote/Antworten zur Bewertung sehen können.


Dies funktioniert daher auch umgekehrt:

  • das Zulassen von Anbietern von der Vorauswahl-Verifizierung zur Angebotsphase sorgt dafür, dass die Anbieter den Inhalt der Angebotsphase (Fragebogen, Preisliste) einsehen können.
  • wenn Anbieter nicht zu einer bestimmten Phase zugelassen wurden, dann sehen sie auch die Angaben in der Phase nicht.

Vorgang pro Phase:

Bevor ein Bewerter mit der Bewertung beginnen kann, muss der Lead Buyer die Angebote zulassen unter Vergleichen & Auswählen. Folgen Sie dazu diesen Schritten:

  • Achten Sie darauf, dass sich die Ausschreibung in der korrekten Phase befindet (siehe Planung)
  • Gehen Sie zu Vergleichen & Auswählen
  • Klicken Sie auf einen Fragebogen (nur bei mehreren Fragebögen) 
  •  Wählen Sie das Kontrollkästchen des Angebots (oder der Angebote), die in die Folgephase zugelassen werden 


  • Klicken Sie auf 'Zulassen zu (entsprechende Phase)'
  • Die Anbieter, die zugelassen wurden können die Informationen, die von ihnen gefragt werden einreichen ab dem Moment, zu dem die Phase in der Planung startet. 


HINWEIS
Es kann vorkommen, dass in einer Phase allein Fragen stehen mit dem Typ 'Bewertung ohne Antwort auf diese Frage'. Dies passier oft, wenn eine Präsentation bewertet werden muss. Anbieter müssen in diesem Fall trotzdem einloggen und auf 'einreichen' klicken. Danach können sie unter Vergleichen & Auswählen von Ihnen zur nächsten Phase zugelassen werden.