Es kann vorkommen, dass Ihr Browser viele derzeitige Internetbestände abgespeichert hat und sich darum manche Seiten nicht optimal aufrufen lassen. Eine frühere Version wird wiedergegeben oder widersprüchliche derzeitige Bestände rufen Probleme bei der Wiedergabe der Seite hervor. 


Das Leeren des Caches und der Cookies kann hier helfen.


Aktuelle Version einer Seite aufrufen

Es ist möglich, direkt die letzte Version einer Website aufzurufen, ohne den Cache zu leeren, indem man diese folgenden Tastenkombinationen verwendet:

Windows: Strg + F5

Mac: cmd + Shift + R


Funktioniert das nicht? Versuchen Sie es dann mit der Säuberung Ihres Browsers.


Browserverlauf säubern und Cache leeren

Auf Ihrer Tastatur drücken Sie die folgende Tastenkombination, um derzeitige Internetbestände (Cache) und Cookies zu leeren:

Windows: Strg + Shift + Entf

Mac: Cmd + Shift + Entf


Setzen Sie anschließend Häkchen bei einem oder mehreren der folgenden Optionen: Cache leeren , Cookies und andere Website- und Plug-in-Daten löschen, Browserverlauf löschen, Download-Verlauf löschen.