Der Lead Buyer kann in den Ausschreibungsoptionen durch 'Bearbeiten' die Angebot-Verfizierungsphase aktivieren, indem bei Ausschreibungsart ein Häkchen bei Angebot-Verifizierung anwenden gesetzt wird.

Beim Auswählen dieser Option, wird eine extra Phase in Ihrer Ausschreibung erstellt (auch hinzugefügt im Tab mit Ihrer Planung); entweder nach der Auswahl- oder Angebotsphase.


Die Erstellung der Angebot-Verifizierungsphase erlaubt es Ihnen einen zusätzlichen Fragebogen speziell für diese Phase anzulegen. Dies wird oft angewandt, um Beweise zur Bestätigung der vorher angegebenen Antworten oder abgefragten Voraussetzungen in der Auswahl- oder Angebotsphase der Anbieter anzufragen. So müssen Sie lediglich die Nachweise von Anbietern bestätigen, die ausgewählt wurden, anstelle von allen Anbietern, die sich beworben haben.


Der Fragebogen in der Angebot-Verifikationsphase kann manuell unter dem Fragebögen-Tab hinzugefügt werden, indem Sie unten rechts auf 'Fragebogen hinzufügen' klicken. Während der Erstellung müssen Sie einen Zeitraum angeben, in dem der Anbieter die Antworten geben muss. Wählen Sie hier die Angebot-Verifizierungsphase. Auch kann der Verifizierungsfragebogen automatisch erstellt werden, indem Sie in einer vorigen Phase (Angebots- oder Auswahlphase) angeben, dass Sie eine Voraussetzung später überprüfen möchten.


Sie möchten Ihre Anbieter beispielsweise während der Auswahlphase fragen, ob sie entsprechend dem ISO-Standard arbeiten. Um Zeit zu sparen, möchten Sie lediglich die ISO-Zertifikate der später zugelassenen Anbieter bestätigen. Daher wählen Sie in Ihrem Auswahlfragebogen die einfache Ja/Nein Frage und fragen, ob die Anbieter entsprechend dem ISO-Standard arbeiten oder nicht. Beim Erstellen der Frage setzen Sie ein Häkchen bei Verifizierung notwendig. Klicken Sie auf Speichern und es erscheint die Frage nach der Erstellung einer Verifizierungsfrage.


In der Verifizierungsfrage muss nur noch der Text verändert werden, da die Frage bereits eingestellt wurde als Dokumentbeurteilung. Formulieren Sie den Text so, dass deutlich herauszulesen ist, welcher Nachweis erbracht werden soll. Die Verifizierungsfrage wurde in einer neuen, zusätzlichen Fragegruppe erstellt mit dem Namen Verifizierung Suffix. Weitere Fragen, die auf diese Weise erstellt wurden werden automatisch derselben Fragegruppe zugeordnet.


Hinweis: Wenn die Verifizierungsphase aktiviert wurde ist diese verpflichtend. In dieser Phase muss mindestens ein Anbieter eine Antwort eingeben, damit die Ausschreibung in die nächste Phase über gehen kann (Angebots- oder Vertragsphase). Stellen Sie daher am besten vorher sicher, ob eine Verifizierungsphase in Ihrer Ausschreibung zutreffend ist.